Festlegen der Gangreihenfolge

Festlegen der Gangreihenfolge

Im folgenden Hilfecentereintrag wird erläutert wie Sie die in der Buchungsmaske eine Gangreihenfolge hinterlegen.


1. Öffnen Sie Ihr Backoffice und navigieren Sie zum Menüpunkt Oberfläche > Tastenbelegung, beachten Sie dass hier die Belegung für Ihre Kasse sowie Ihrem mobilen Bestellterminal separat konfiguriert werden muss.

2. Klicken Sie auf das Lupen-Symbol und öffnen Sie die Übersicht der Funktionstasten.

3. Möglichkeit 1 über Funktionstaste Auswahl Gangfolge: Wählen Sie die Funktionstaste Auswahl Gangfolge und weisen Sie diese einem leeren Tastenfeld zu.

3.1 Möglichkeit 2 über einzelne Funktionstasten zu jedem Gang: Wählen Sie die einzelnen Funktionstasten (1. Gang, 2. Gang bis hin zum 5. Gang) und weisen Sie diese einem leeren Tastenfeld zu.

Wenn Sie zu jedem bestellten Gang, einen einzelnen Arbeitsbon wünschen, ist eine zusätzliche Konfiguration Ihres Arbeitsbondruckers nötig.

4. Öffnen Sie als nächstes die allgemeinen lokalen Einstellungen (Zahnradsymbol) und navigieren Sie zum Menüpunkt Drucker > Arbeitsbondrucker, haken Sie die Option "Bei jeder Gangfolge Arbeitsbon abschneiden" an. Ist diese Option aktiviert, wird für pro Gang ein neuer Arbeitsbon ausgegeben.






    • Related Articles

    • Funktionstasten in der Tastenbelegung hinterlegen

      In der GastroSoft sowie der PosSoft haben Sie die Möglichkeit sogenannte Funktionstasten hinzuzufügen, welche Ihren Arbeitsablauf erheblich optimieren können. Im folgenden Hilfecentereintrag wird erklärt wie Sie die Funktionstasten der Tastenbelegung ...
    • Nutzung der Gutscheinfunktion

      Bitte beachten Sie: Die Gutscheinverwaltung steht Ihnen nur in der GastroSoft Professional zur Verfügung. Hinzufügen der Funktionstasten zur Gutscheinfunktion: 1. Melden Sie sich als Manager an (standardmäßig mit der 99) und öffnen Sie das ...
    • Gangreihenfolge / Sitzplatz bei Droid / Mobilgeräte nutzen

      Um die Eingabe der Gangfolge am Mobilgerät während der Buchung zu nutzen, befolgen Sie bitte folgende Schritte. 1. Öffnen Sie einen Tisch 2.  Klicken Sie unten Links auf den ersten Button (Taschenrechner / Nummernpad) 3. Geben Sie nun den Gang oder ...
    • Anschluss und Inbetriebnahme der All-In-One-Kasse

      Stellen Sie Ihre Kasse an den gewünschten Ort zur Inbetriebnahme auf und führen Sie folgende Schritte zur Inbetriebnahme durch: 1. Stecken Sie den Netzteilstecker in den DC24V-Anschluss der Kasse (siehe Nr. 1 auf der Abbildung). 2. Nehmen Sie nun das ...
    • Nach Tagesabschluss noch offene Posten in der Umsatzstatistik

      Sollten Differenzen in den Tagesabschlussauswertungen auftauchen nehmen Sie bitte folgende Prüfungen vor: Prüfung nach noch offenen / nicht abgerechneten Tischbuchungen: Prüfen Sie, ob offene Tischbuchungen ersichtlich sind, diese können Sie über die ...