Wie importiere ich ein Straßenverzeichnis für das Lieferdienst Add-On

Wie importiere ich ein Straßenverzeichnis für das Lieferdienst Add-On


In unserem Lieferdienst Add-On steht Ihnen ein Straßenverzeichnis zur Verfügung. 
Mit dem Straßenverzeichnis, haben Sie die Möglichkeit detaillierte Adressdaten für Ihre Liefergebiete zu hinterlegen.

Bei der Eingabe der Kontaktdaten Ihrer Kunden werden Ihnen somit Straßennamen Ihres Liefergebiets vorgeschlagen.
Dies reduziert mögliche Eingabefehler und hilft Ihnen Ihre internen Arbeitsabläufe zu optimieren.

1. Öffnen Sie im Backoffice (standardmäßig als Manager mit der 99) das Adressbuch unter Module > Adressbuch.

2. Laden Sie das Straßenverzeichnis von unseren GastroSoft-Servern herunter indem Sie im Adressbuch auf den Button "Straßenverzeichnis herunterladen" klicken (dies erfordert eine aktive Internetverbindung).

3. Wenn das Straßenverzeichnis vorhanden ist, geben Sie bitte unter dem Eingabefeld Filter nach Stadt / Filter nach Postleitzahl die Postleitzahlen Ihrer Liefergebiete an.  Klicken Sie anschließend auf den Button Daten suchen und importieren.

Tipp:
Bei Großstädten empfehlen wir die direkte Angabe der Postleitzahl.
Hinterlegen Sie nur die nötigsten Postleitzahlen. Aufgrund einer erhöhten Anzahl von Datensätzen kann das System unnötig verlangsamt werden.




    • Related Articles

    • Google Maps API Key für das Lieferdienst Add-On erstellen

      Im nachfolgenden erfahren Sie, wie Sie für das Lieferdienst Add-On ein Google API Key erstellen um die Routenberechnung zu nutzen. 1. Öffnen Sie https://cloud.google.com/maps-platform 2. Klicken Sie auf ,,Jetzt starten" 3. Melden Sie sich mit Ihrem ...
    • Wie binde ich das Firmenlogo in den Drucker ein

      Die bevorzugte Variante ist, das Logo direkt in den Drucker zu laden. Somit muss nicht jedes mal die Grafik von der Kassensoftware an den Drucker gesendet werden. Verwenden Sie hierfür bitte die Software von Ihrem Druckerhersteller. z.B. Epson: TM ...
    • Zahlungsarten Export mit FiBu Add-On konfigurieren

      Ab der Version 5.9.1 ist es möglich, die Zahlungsarten ebenfalls beim Z-Abschlag in Verbindung mit dem FiBu Add-On zu exportieren.  Gehen Sie dafür wie folgt vor: 1. Melden Sie sich als Manager an und wechseln Sie in das Backoffice. (Standard 99) 2. ...
    • Deaktivierung der Smart Card Anmeldungen unter Windows für das Event-Addon

      Sollten Sie das Event-Addon einsetzten und es kommt zu einer Verzögerung beim Lesen der Karten, können Sie die SmartCard Funktion unter Windows wie folgt Deaktivieren. 1. Start (Windows Symbol) -> Ausführen -> gpedit.msc 2. Computerkonfiguation 3. ...
    • Die Funktion Sofortdruck für z.B. Labels Eintrittskarten verwenden

      Die Funktion Sofortdruck dient dazu, bei ausgewählten Artikeln, bei der Buchung des Artikels (direkt beim Klick auf die Artikel-Taste) ein vorher selber definiertes Label zu drucken. z.B. Kaffeerösterei Label mit Röstungsdatum aus dem Infofeld des ...