Firewall für Verbundbetrieb konfigurieren

Firewall für Verbundbetrieb konfigurieren

Um die Software für einen Betrieb im Netzwerkverbund vorzubereiten befolgen Sie bitte folgende Schritte:

Windows Firewall deaktivieren oder folgende Ausnahmen definieren (empfohlen):
- eingehend erlauben MSSQL Port 1433 TCP
- eingehend erlauben MSSQL Browser Port 1434 UDP

Die Ausnahmen sollten durch den Software-Installer bereits erstellt worden sein! Bitte prüfen Sie dies vorab.